Übersicht

Das RMB29 ist ein analoges, kompaktes Drehgeber-Modul, das speziell für den Einbau in OEM-Anwendungen entwickelt wurde. Die preiswerte Sensorplatine mit 29mm Kantenlänge wird für eine einfache Installation standardmäßig mit einem Stecker geliefert.

Der Drehgeber besteht aus einem Gebermagneten und einer separaten Sensorplatine. Die Drehung des magnetischen Gebers wird durch einen speziellen Drehgeber-Chip, der sich auf der Sensorplatine befindet, erfasst und weitergeleitet, um so die gewünschte Sinus-/Cosinusform pro Umdrehung zu erhalten.

Das RMB29 kann in verschiedensten Anwendungen, wie Steuerungstechnik, Motorsteuerung und Automation, zum Einsatz kommen.

Merkmale

  • 29 mm quadratisches Modul
  • Version mit 5 V Spannungsversorgung
  • Hohe Drehzahlen bis zu 60.000 U/min
  • Analoge sinus-/cosinusförmige Ausgabe
  • Genauigkeit bis ±0,5°

Vorteile

  • Kostengünstig für die OEM-Integration
  • RoHS-konform (bleifrei)
Konfigurieren und kaufen Konfigurieren Datenblatt

Produktdaten

System

Art der Messung
Rotativ
Ausgangssignale
Kommutierungssignale: U, V, W, Signalamplitude: 1,1 V ± 0,2 V
Genauigkeit
Bis zu ±0,5°

Elektrisch

Versorgungsspannung
Vdd = 5 V ±5%

Umwelt

Temperatur
Betrieb: -40 °C bis +105 °C (durch Stecker begrenzt)
Weitere Informationen finden Sie im Datenblatt

Branchen

Downloads

13,02 $