Übersicht

Die robusten RLS magnetischen Ringe bestehen aus einem Stahlring mit vulkanisierter Elastomer-Ferrit-Beschichtung. Die Magnetisierung der Elastomer-Ferrit-Beschichtung erfolgt durch 2 mm bzw. 5 mm lange wechselnde Pole, die ein inkrementelles Magnetmuster bilden.


Außerdem kann dem inkrementellen Muster eine Referenzmarke als magnetische Signatur hinzugefügt werden.

Merkmale

  • Axiale Messringe
  • Hohe Schmutzunempfindlichkeit
  • Bidirektionale Referenzmarke
  • Hohe Zuverlässigkeit durch bewährte, berührungslose Messtechnologie
  • Digitalausgänge nach Industriestandard

Vorteile

  • Berührungslose Technologie
  • Kompatibel mit Abtastköpfen der RLS LM und RLS RoLin Produktfamilie
  • Hohe Betriebsgeschwindigkeit
  • Einfache Montage
  • In unterschiedlichen Wellendurchmessern erhältlich
  • Ausgezeichnete Widerstandsfähigkeit gegen Verschmutzung und Staub
  • Einmalige oder periodische Referenzmarke
Konfigurieren und kaufen Konfigurieren Datenblatt

Produktdaten

Mechanisch

Erhältliche Ringgrößen (Außendurchmesser)
19,5 mm, 24 mm, 26 mm, 34 mm, 45 mm, 49 mm, 50 mm, 61,3 mm, 80 mm, 100 mm

Umwelt

Betriebs- und Lagertemperatur
CPE: -40 °C bis +100 °C, HNBR: -40 °C bis +160 °C
RoHS
Erfüllt die EU-Richtlinie 2002/95/EG
Weitere Informationen finden Sie im Datenblatt

Speed calculator

Calculate maximum speed and determine product parameters based on your application.

Downloads

Notice to Our Visitors:

Due to a recent browsers update, some PDFs may not display correctly in certain browsers. Both our team and the developers (Chromium) are working on a fix. Meanwhile, please download PDFs and open them with Adobe Reader.

We apologize for any inconvenience and appreciate your patience.

13,02 $