Eine Mitteilung an unsere Kunden und Zulieferer zu COVID-19. Erfahren Sie mehr

Weg- und Winkelmesssysteme im Vergleich

14. September 2020



Wir klassifizieren Messsysteme nach der Art der Bewegung und unterscheiden zwischen zwei Typen: linear und rotativ. Das lineare Messsystem (das „Wegmesssystem“) wird über der magnetischen Maßverkörperung installiert und wenn sich die Maßverkörperung bewegt, liest das Messsystem den zurückgelegten Abstand ab. Wenn Rotationen gemessen werden sollen, kann das rotative Messsystem (das „Winkelmesssystem“) am Ende der Drehachse als on-axis oder off-axis Variante installiert werden. Beide Varianten werden typischerweise in Elektromotoren eingesetzt, da sie die Position einer rotierenden Welle verfolgen und den zurückgelegten Winkel messen. Die on-axis Variante wird an der Oberseite der Achse angebracht und der Magnet wird an der rotierenden Welle befestigt. Die off-axis Variante ist ein Winkelmesssystem mit flexibler Installationsmöglichkeit, das sich besonders für Anwendungen eignet, bei denen Kabel durch den Ring geführt werden müssen, der um die Achse befestigt wird. Der Drehgeber selbst wird „off-axis“ (off-axis = durch den Hohlring) befestigt. Die Ringe können axial oder radial magnetisiert werden.

Unterschiedliche Bewegungsarten mit magnetischer Maßverkörperung, radialem und axialem Ring.

Posted in: Encoder knowledge